Aktuelles zum Thema Auto

Scout: VW könnte neue Marke gründen

Do 23 Sep 2021 13:29:00 CEST

Mit Münztrick und Zahlencode: Winterreifen am Auto checken

Do 23 Sep 2021 13:02:00 CEST

Nicht nur Autodiebstahl: Diese Gefahren können bei Keyless Go lauern

Do 23 Sep 2021 12:41:37 CEST

Aktuelle Statistik: Zahl der Verkehrsunfälle leicht zurückgegangen

Do 23 Sep 2021 10:45:03 CEST

Neue Studie: So viel Umsatz kostet der Chipmangel die Autobauer

Do 23 Sep 2021 10:19:55 CEST

900 Rocket Edition: Brabus bringt "schnellstes" SUV der Welt

Do 23 Sep 2021 08:55:16 CEST

Kosten-Check: Ab wann lohnt sich ein eigenes Wohnmobil?

Mi 22 Sep 2021 19:00:00 CEST

Auto | Benzinpreis erreicht Acht-Jahres-Hoch

Mi 22 Sep 2021 17:43:47 CEST

Wahlkampf an der Tanke: Wie stark steigt der Spritpreis nach der Wahl?

Mi 22 Sep 2021 17:28:00 CEST

Sollten Sie zum Parken die Handbremse ziehen?

Mi 22 Sep 2021 17:19:00 CEST

Straße genau im Blick: Sicherer im Herbst auf dem E-Tretroller

Mi 22 Sep 2021 17:15:00 CEST

Wildwechsel: So verhalten sich Verkehrsteilnehmer richtig

Mi 22 Sep 2021 17:07:00 CEST

E-Auto | Haben Elektroautos höhere Reparaturkosten?

Mi 22 Sep 2021 15:47:43 CEST

Tübingen: Boris Palmer – SUV-Fahrer sollen deutlich höhere Parkgebühren zahlen

Mi 22 Sep 2021 14:55:24 CEST

Neuer Mercedes SL kommt 2022 mit Stoffverdeck

Mi 22 Sep 2021 11:08:30 CEST

Porsche fährt 911 GTS vor: Das kann der Sportwagen wirklich

Mi 22 Sep 2021 11:01:00 CEST

Baumfällung nicht immer erlaubt: Wann darf man Bäume fällen?

Mi 22 Sep 2021 10:59:11 CEST

Vorwärts einparken: So machen Sie es richtig

Mi 22 Sep 2021 06:34:00 CEST

Generation E: Was den Mercedes EQS von der S-Klasse unterscheidet

Mi 22 Sep 2021 04:25:00 CEST
Berlin (dpa-infocom) - Umgebaute Kompakte und halbherzig zusammenkonstruierte SUVs - bislang war Mercedes auf dem Pfad der E-Mobilität eher zögerlich unterwegs. Doch wenn der EQS im Spätherbst zu Preisen von über 100.000 Euro an den Start geht, will der nicht weniger sein als das beste Elektroauto d

 

        

            Unsere Sonderangebote für Sie: 

 

Ozonbehandlung von Fahrzeuginnenräumen je nach Fahrzeuggröße.

Lassen Sie sich von uns beraten und ein Angebot für Ihr Fahrzeug

unterbreiten.

 

Ozon (O³) ist als NATÜRLICHE EINRICHTUNG ZUR MICROBIOLOGISCHEN DEKONTAMINATION von Bakterien, Viren, Sporen, Schimmel, Pilzen usw., anerkannt.

 

Dieses natürliche Gas kann zudem zur Beseitigung von üblen Gerüchen, da es sie nicht überdeckt sondern dieselben definitiv zerstört, eingesetzt werden.

 

Da es sich um ein instabiles Gas handelt, welches sich spontan in Sauerstoff zurückverwandelt, bleiben keine chemischen Reststoffe zurück.

 

 Anwendungen im Kraftfahrzeugsektor

 

Sowohl in den Kraftfahrzeuginnenräumen als auch bei Klimaanlagen von Fahrzeugen sind Hygiene und Sauberkeit unerlässlich. Manuelle Maßnahmen und Technologien, bei denen chemische Produkte verwendet werden, erweisen sich häufig als unzureichend, um eine vollständige Beseitigung von Kontaminanten zu gewährleisten.

Es gibt Bereiche oder Stellen, wo es unmöglich oder extrem schwierig ist, Schmutz und verunreinigenden Staub zu entfernen: Hier vermehren sich Bakterien, Viren, Sporen, Schimmel usw.

Diese Mikroorganismen, die sich mit einer beeindruckenden Schnelligkeit vermehren, sind abgesehen davon, dass sie die Umgebung infizieren, die Hauptursache für üble Gerüche und Ausdünstungen.

 

Ozonbehandlung                                                   ab 59,-€ 

 

 

Radsatz an Fahrzeug montieren                                            ab  25,- €

inkl. auswuchten

 

  

Reifensatz Komplettmontage                               ab 49,- €
inkl. Montage am Fahrzeug Ventil
und Hilfsstoffe

 

 

 

 

Klimaanlagedesinfektion                                        29,- €

 

Klimaservice inkl. Kältemittel                                89,- €   

 

 

 

 

 

 

Für Besitzer der WGR-Mietercard: 

http://www.wgr-riesa.de/index.php?article_id=62&clang=0

 

 

 

Garantien für ihr Fahrzeug:  

http://www.intec-garantie.de