Aktuelles zum Thema Auto

Immer hellere Scheinwerfer sind ein Problem für Autofahrer

Langsame Umstellung auf Elektromobilität

Mahnwache gegen Stellenabbau vor Goodyear-Pforte

Diese Autos bieten puren Spaß

Wie entsteht eigentlich ein Stau? Fünf grobe Fehler der Autofahrer

Lexus LS (2017): Neues Flaggschiff der Toyota-Tochter

Verschwundene Beweismittel: US-Behörde fordert Aufklärung von VW

San Francisco (dpa) - Im «Dieselgate»-Rechtsstreit fordert die US-Handelsbehörde weitere Schritte, um das Verschwinden von Beweismitteln bei VW aufzuklären. Es gebe glaubhafte Hinweise, dass bei Volkswagen absichtlich belastendes Material zerstört worden sei, teilten Anwälte der Federal Trade Commis

Zu viel Nachsicht für VW? - Brüssel startet Verfahren

Brüssel/Berlin (dpa) - Im Abgas-Skandal wirft die EU-Kommission der Bundesregierung massive Versäumnisse vor und setzt Berlin mit einem Mahnverfahren unter Druck. Die Brüsseler Behörde bemängelt zudem, Deutschland habe VW nicht für die Manipulation von Schadstoffwerten bei Dieselautos bestraft. Das

ADAC-Pannenhilfe nach IT-Fehler wieder einsatzbereit

"Gelbe Engel" in Not: Computer-Panne legt ADAC lahm

Verkehr: Autofahrer können ihre Punkte in Flensburg online einsehen

Gespräche zum Goodyear-Interessenausgleich haben begonnen

Punkte in Flensburg jetzt online abfragen: so geht's!

EU-Kommission startet Verfahren gegen Deutschland

Brüssel (dpa) - Wegen mutmaßlicher Versäumnisse im Abgas-Skandal geht die EU-Kommission gegen Deutschland vor. Die Behörde wirft der Bundesregierung unter anderem vor, Volkswagen nicht für die Manipulation von Schadstoffwerten bei Dieselautos bestraft zu haben. Die Kommission leitete deshalb ein Ver

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

Brüssel (dpa) - Im Abgas-Skandal geht die EU-Kommission gegen Deutschland vor. Die Brüsseler Behörde wirft der Bundesregierung unter anderem vor, Volkswagen nicht für die Manipulation von Schadstoffwerten bei Dieselautos bestraft zu haben. Die Kommission hat deshalb ein Verfahren wegen mutmaßlicher

Auto-Ratgeber: So bereiten Sie Ihr Auto auf die Kälte vor

Aigner appelliert an Deutsche Bank im Machtpoker um ATU

Änderungen für Autofahrer: Das wird 2017 anders

Punkte in Flensburg ab Donnerstag online einzusehen

Berlin (dpa) - Autofahrer können ihre Punkte in Flensburg jetzt im Internet abrufen. Das berichten die Zeitungen der Funke Mediengruppe. Nach den Plänen des Bundesverkehrsministeriums sind die Daten demnach seit 10.00 Uhr zugänglich. Man digitalisiere die Verwaltung, sagte Minister Dobrindt. Das spa

Abgas-Skandal: Kommission will gegen Deutschland Verfahren eröffnen

Brüssel (dpa) - Wegen des VW-Abgasskandals will die EU-Kommission morgen ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eröffnen. Das bestätigte ein ranghohes Mitglied der Brüsseler Behörde am Abend der Deutschen Presse-Agentur. Ein entsprechendes schriftliches Verfahren soll am Vormittag abgesc

 

 

 

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch! 

Unsere Firma besteht seit 1997.

Seither  bemühen wir uns, eine preiswerte Alternative für unsere Kunden zu sein.

(Mehr Informationen  zur Initiative "Freie Werkstatt" finden sie unter:

www.freie-werkstatt24.de) 

 

Wir sind zur Zeit  zertifizierter BOSCH- Modul-Partner, zertifizierter Waeco AirCon- Klimapartner sowie ZF Service ProTech Partner.  

 

Neben unserem umfangreichem Angebot an Werkstatt und Serviceleistungen,welches sie auf der nächsten Seite finden, führen wir auch Neu- Jahres- und Gebrauchtwagen. Diese finden Sie unter:

 

http://haendler.autoscout24.de/autocenter-hartig?srcl=2&intpgat=dealersearch-home&ipc=dealersearch|dealerinfo&ipl=result  

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook unter:

https://www.facebook.com/pages/Autocenter-Hartig/218189048382006    

 

 

Eintragung bei der Handwerkskammer Dresden: 

http://www.hwk-dresden.de/Serviceangebote/Handwerkregional/Handwerkersuche/tabid/59/BetrID/10973/SParms/72-97-114-116-105-103____0_0_0_0/Default.aspx  

 

 

 

 

 

Hauptansicht

 

Werkstattersatzfahrzeug VW Polo

 

 

28696